Nord-West-Media TV: News
Freitag, 23.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Wohnzimmerbrand im Obergeschoss - eine Bewohnerin ins Krankenhaus

02.11.2011 | 01:25 Uhr | ID: 1918

Ort: NDS / Melle - Buer / LK Osnabrück

Brandursache Fernseher?

Wohnzimmerbrand im Obergeschoss - eine Bewohnerin ins Krankenhaus

Pressemitteilung der Polizei vom 02.11.2011
Fernseherbrand

Ein in Brand geratener Fernseher ist möglicherweise die Ursache für ein Feuer in einem Haus an der Burtonstraße in der Nacht zum Mittwoch. Um 01.22 Uhr hörte die 17jährige Tochter der Hausbesitzer merkwürdige Geräusche. Sie stellte Rauch im Obergeschoss fest und weckte die anderen fünf Bewohner. Alle Personen konnten daraufhin rechtzeitig und selbständig das Haus verlassen. Die Tochter wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Sie konnte nach ambulanter Behandlung aber wieder entlassen werden. Am Gebäude entstand kein Schaden. Sachschaden entstand durch die starke Rußentwicklung. Mit etwa 50 Feuerwehrleuten waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Buer, Markendorf, Tittingdorf und Melle-Mitte im Einsatz. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort. Die Ermittlungen dauern an.



| |