Mittwoch, 15.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Betonmischer touchiert in einer Kurve einen PKW und einen LKW - Fahrzeug kippt in einem Graben auf die Seite und droht abzustürzen - Feuerwehr befreit verletzten Fahrer - 2 Verletzte kommen ins KrankenhausBetonmischer touchiert in einer Kurve einen PKW und einen LKW - Fahrzeug kippt in einem Graben auf die Seite und droht abzustürzen - Feuerwehr befreit verletzten Fahrer - 2 Verletzte kommen ins KrankenhausBetonmischer touchiert in einer Kurve einen PKW und einen LKW - Fahrzeug kippt in einem Graben auf die Seite und droht abzustürzen - Feuerwehr befreit verletzten Fahrer - 2 Verletzte kommen ins KrankenhausBetonmischer touchiert in einer Kurve einen PKW und einen LKW - Fahrzeug kippt in einem Graben auf die Seite und droht abzustürzen - Feuerwehr befreit verletzten Fahrer - 2 Verletzte kommen ins KrankenhausBetonmischer touchiert in einer Kurve einen PKW und einen LKW - Fahrzeug kippt in einem Graben auf die Seite und droht abzustürzen - Feuerwehr befreit verletzten Fahrer - 2 Verletzte kommen ins Krankenhaus

12.03.2018 | 12:30 Uhr | ID: 10649

Ort: NDS / Meppen / LK Emsland

Betonmischer touchiert in einer Kurve einen PKW und einen LKW - Fahrzeug kippt in einem Graben auf die Seite und droht abzustürzen - Feuerwehr befreit verletzten Fahrer - 2 Verletzte kommen ins Krankenhaus

POL-EL: Meppen - Betonmischer umgekippt
Meppen (ots) - Am Montagmittag ist es auf der Grünfeldstraße in Versen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei Beteiligte wurden dabei verletzt. Ein 64jähriger Mann aus Meppen war gegen 12.30 mit Betonmischer in Richtung Süd-Nord-Straße unterwegs. In einer Kurve geriet das Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache auf den rechten Grünstreifen. Beim Gegenlenken schleuderte der Lkw auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einer entgegenkommenden Sattelzugmaschine und einem Auto der Marke Kia zusammen. Der Betonmischer kippte dabei auf die Seite. Der Unfallverursacher und eine 34jährige Mitfahrerin im Kia wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der 56jährige Fahrer der Sattelzugmaschine und die 42jährige Fahrerin des Kia blieben unverletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang unbekannt. Der Betonmischer musste durch eine Spezialfirma aufgerichtet und abtransportiert werden.