Freitag, 16.11.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Schwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-OsnabrückSchwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-Osnabrück

08.11.2018 | 14:20 Uhr | ID: 11801

Ort: NRW / A1 bei Greven / Kreis Steinfurt

Schwerer Unfall mit zwei Lkw - Feuerwehr muss einen Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien - Sperrung sorgt für Kilometer langen Stau auf der Strecke Münster-Osnabrück

Presseinformation der Feuerwehr Münster.
Verkehrsunfall BAB 1 mit drei beteiligten LKW
Am Donnerstag den 08.11.18 kam es zu einem Auffahrunfall mit drei LKW, in dessen Folge eine Person im Führerhaus schwer verletzt eingeklemmt wurde.
Am Donnerstagnachmittag gegen 14:20 Uhr kollidierten drei LKW auf der BAB A1 Richtung Bremen kurz vor der Anschlussstelle Greven. Der Fahrer des letzten LKWs war in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde durch den Rettungsdienst erstversorgt und durch die Feuerwehr befreit. Nach der Befreiung mittels hydraulischen Rettungsgeräts, wurde der Patienten notärztlich weiter versorgt und mit einem Rettungswagen in ein geeignetes Krankenhaus gebracht. Die drei weiteren Insassen aus den beteiligten Fahrzeugen blieben glücklicher Weise unverletzt. Während der Rettungsarbeiten wurde BAB 1 Richtung Bremen durch die Polizei voll gesperrt. Im Einsatz waren der Rettungsdienst der Stadt Münster mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug. Die Berufsfeuerwehr mit dem Rüstzug 1, insgesamt fünf Fahrzeuge, und insgesamt 21 Einsatzkräften. Sowie der Löschzug Sprackel der freiwilligen Feuerwehr. Der Einsatz der Feuerwehr dauerte ca. eine Stunde.