Samstag, 15.12.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Unangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein KrankenhausUnangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein Krankenhaus

04.12.2018 | 06:35 Uhr | ID: 11894

Ort: NRW / Rheine-Elte / Kreis Steinfurt

Unangepasste Geschwindigkeit auf regennasser Straße: Nissan-Fahrerin kommt in Kurve in den Gegenverkehr und verliert die Kontrolle über den Wagen – Wagen kommt kopfüber in einem Graben zum Liegen – Fahrerin kommt verletzt in ein Krankenhaus

Mitteilung der Polizei: Verkehrsunfall mit einer Verletzten

Eine 27-jährige Autofahrerin fuhr am Dienstagmorgen (04.12.2018), gegen 06.30 Uhr, auf der Saerbecker Straße (L 593) von Elte in Richtung Sinningen. Im Bereich der Einmündung zur Riesenbecker Straße (K 70) befindet sich im weiteren Verlauf eine starke Rechtskurve. Beim Durchfahren dieser Kurve geriet die Rheinenserin den Spuren zufolge mit ihrem Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen. Der Wagen rutschte über die Gegenfahrbahn in den dortigen Straßengraben, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die 27-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Der Pkw wurde abgeschleppt. Der Schaden am Auto wird auf cirka 3.000 Euro und der Flurschaden auf ungefähr 500 Euro geschätzt.