Samstag, 15.12.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideoVideoVideo
Feuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden seinFeuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden sein

06.12.2018 | 19:45 Uhr | ID: 11908

Ort: NDS / Lingen / LK Emsland

Feuer im Werk für Brennelemente in Lingen - Großalarm für sämtliche Feuerwehren der Umgebung - Umkreis wird evakuiert und Feuerwehr erkundet vorsichtig die Lage - Es soll keine Radioaktivität freigesetzt worden sein

[06.12.2018 - 22:42] Meldung der Polizei: Brand in Fertigungsanlage für Brennelemente
Am Donnerstagabend, um 19:43 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in der Fertigungsanlage der Brennelementefabrik ANF in der Straße 'Am Seitenkanal' alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen vor Ort kam es in einem Laborbereich des Betriebes, abseits der nuklearen Fertigung, aus bislang unbekannten Gründen zu einem offenen Feuer. Zur Unterstützung der Brandbekämpfung wurden die Feuerwehr des Gaskraftwerkes sowie die Werksfeuerwehr der BP Raffinerie angefordert. Im Bereich der Fertigungshalle kam es durch das Feuer zu einer starken Rauchentwicklung. Um 21:12 Uhr meldete die Feuerwehr, dass der Brand gelöscht ist. Durch die Feuerwehr und die Technische Umweltgruppe der Polizei wurden während der Brandbekämpfung fortlaufend Schadstoffmessungen durchgeführt. Alle Messergebnisse lassen darauf schließen, dass zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Bevölkerung durch austretende Schadstoffe bestand. Der Brandort wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Brandermittler haben die Arbeit zur Klärung der Brandursache aufgenommen