Montag, 25.06.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Junger Fahrer verliert Kontrolle über PKW und prallt in Hauswand

20.07.2011 | 01:00 Uhr | ID: 1325

Ort: NDS / Bad Laer / Bahnhofstraße

Junger Fahrer verliert Kontrolle über PKW und prallt in Hauswand

Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Mittwoch, wurde in Bad Laer ein alkoholisierter Autofahrer leicht verletzt. Der 21-Jährige befuhr gegen 00.55 Uhr mit seinem Opel die Bahnhofstraße, von Remsede kommend, in Richtung Ortsmitte. In einer Linkskurve kam der junge Mann auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Auto gegen die Hauswand eines Fachwerkhauses. Der Unfallverursacher wurde durch den Unfall leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Außerdem wurde ihm auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Blutprobe entnommen, weil der 21-Jährige unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1 Promille. Zusätzlich wurde der Führerschein des Unfallfahrers sichergestellt. An dem Pkw entstand Totalschaden.
(Quelle: Polizei)