Samstag, 21.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Feuer im Leitungsschacht bereitet stundenlangen Einsatz für die Feuerwehr - Feuer mit Kohlendioxyd gelöscht - Feuer nach Arbeiten im Schacht entstanden

24.04.2012 | 11:45 Uhr | ID: 2797

Ort: NDS / Osnabrück

Bewohner mussten gewarnt werden

Feuer im Leitungsschacht bereitet stundenlangen Einsatz für die Feuerwehr - Feuer mit Kohlendioxyd gelöscht - Feuer nach Arbeiten im Schacht entstanden

Meldung der Feuerwehr:
Kurz vor Mittag sind der Löschzug der Berufsfeuerwehr und die freiwilligen Feuerwehren Stadtmitte und Eversburg zu einem Brand an die Mozartstraße gerufen worden. In einem achtgeschossigen Gebäude hatte sich bei Schweißarbeiten Isolationsmaterial in einem Lüftungs- und Installationsschacht entzündet. Der Rauch breitete sich in einen Großteil der anliegenden Wohnungen aus, so dass diese kontrolliert werden mussten. Dabei wurde in einer verrauchten Wohnung eine leicht verletzte Bewohnerin vorgefunden und zum Klinikum gebracht.Zur Brandbekämfung wurden alle Öffnungen des Schachtes abgeklebt und dieser mit Kohledioxid geflutet.
Zur Sicherstellung des Schutzzieles wurde die verwaiste Feuer- und Rettungswache durch die Freiwillige Feuerwehr Neustadt und dienstfreie Kräfte der Berufsfeuerwehr besetzt.