Montag, 16.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


17-jähriger ohne Führerschein rast gegen Baum-alle 5 Insassen (14-18Jahre) schwer verletzt

08.08.2010 | 04:41 Uhr | ID: 3158

Ort: NDS / Lohne / LK Vechta

17-jähriger ohne Führerschein rast gegen Baum-alle 5 Insassen (14-18Jahre) schwer verletzt

Am Sonntag, 04:41 Uhr befuhr ein 17-Jähriger aus Lohne mit einem Pkw VW Golf und vier weiteren Insas-sen die "Krimpenforter Straße" von Vechta in Richtung Lohne. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er im Einmündungsbereich zur "Dobbenstraße" in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mit dem Fahrzeug und blieb im Straßengraben liegen. Die Insassen, zwei Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren aus Bippen, ein 14-Jähriger ebenfalls aus Bippen und ein 18-Jähriger aus Lohne, sowie der Fahrer konnten sich zwar selbst aus dem Fahrzeug befreien - wurden jedoch alle schwer verletzt und nach der Erstversorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Fahrer gab sich der Polizei gegenüber sofort als solcher zu erkennen, gab an , "wohl zu schnell gewesen" und nicht im Besitz eines Führerscheines zu sein. Da bei dem Fahrer zudem noch der Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt wurde, ordnete die Staatsanwaltschaft eine Blutprobe an. Halter des Fahrzeugs ist ein 78-Jähriger aus Bippen.
(Quelle: Polizei)