Samstag, 17.11.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Zimmerbrand in Bordellbetrieb

24.06.2010 | 04:00 Uhr | ID: 3589

Ort: NDS / Osnabrück

Zimmerbrand in Bordellbetrieb

Am frühen Donnerstagmorgen entdeckte eine Angestellte eines Bordellbetriebes am Mühleneschweg, einen Brand in einem der Zimmer. Die 61-Jährige schlief gegen 04.00 Uhr in einem anderen Raum, als sie durch ein Geräusch wach wurde. Sie vernahm ein Knistern sowie Brandgeruch und entdeckte dann im Flur des Hauses Qualm, der unter einer der Türen hervor drang. Daraufhin alarmierte die Frau sofort die Feuerwehr und die Polizei. Die Feuerwehrkräfte stellten fest, dass in einem der Zimmer eine Matratze in Brand geraten war. Es gelang schnell, das Feuer zu löschen. Nach den ersten Ermittlungen der Polizei hat offensichtlich ein unbekannter Täter die Matratze durch eines der Fenster in Brand gesteckt. Der entstandene Schaden dürfte einige tausend Euro betragen.

Hinweise erbittet die Polizei unter 0541/327-3103 oder 327-2115.