Mittwoch, 18.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideoVideoVideo
Drei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem BahngleisDrei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem Bahngleis

18.11.2014 | 19:00 Uhr | ID: 6080

Ort: NRW / Rheine / Kreis Steinfurt

Drei Schwerverletzte: PKW rutscht auf nasser Fahrbahn durch Brückengeländer, fällt 12 Meter tief die Böschung hinunter - Lokführer meldet Unfallwagen neben dem Bahngleis

POL-ST: 48432 Rheine, Hohe Allee 18.11.2014, 19:10 Uhr, Verkehrsunfall mit 3 Schwerverletzten
Steinfurt (ots) - Ein 18jähriger Pkw-Führer befuhr die Straße Hohe Allee aus Fahrtrichtung Salzbergener Str. kommend. Auf regennasser und teilweise mit Laub bedeckter Fahrbahn schleuderte der Pkw in einer Linkskurve nach rechts gegen den Bordstein und im weiteren Verlauf gegen das Geländer der Eisenbahnbrücke (Gleisstrecke Rheine-Salzbergen). Der Pkw durchbrach das Geländer, stürzte ca. 12 Meter in die Tiefe und kam auf dem Dach liegend neben den Gleisen zum Stillstand. Sowohl der Fahrer als auch die beiden Mitfahrer (17 und 18 Jahre alt) waren ansprechbar und wurden schwer verletzt einem Krankenhaus zugeführt. Für die Dauer der Bergungsarbeiten wurde der Bahnverkehr bis 21:43 Uhr eingestellt.