Montag, 16.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr

20.04.2015 | 06:00 Uhr | ID: 6598

Ort: NDS / K124 bei Spahnharrenstätte / LK Emsland

21-jähriger VW Fahrer prallt mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum - Fahrer wird aus dem völlig zerfetzten Fahrzeug geschleudert - Lebensgefahr

POL-EL: 21-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt
Spahnharrenstätte - (ots) - Am Montagmorgen ereignete sich auf der Hauptstraße (Kreisstraße 124) ein Verkehrsunfall, bei dem ein 21-jähriger Autofahrer aus Friesoythe lebensgefährlich verletzt wurde. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr der Mann gegen 06.00 Uhr mit einem Auto die Kreisstraße von Sögel kommend in Richtung Spahnharrenstätte. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei kam der Wagen ausgangs einer Linkskurve aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Autofahrer, der offensichtlich nicht angeschnallt war, wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und zog sich nach Auskunft der Ärzte lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in einen Klinik nach Enschede geflogen. An dem Auto entstand Totalschaden.