Samstag, 23.06.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Motorradfahrer bemerkt abbremsenden Verkehr zu spät und versucht über Bushaltestelle auszuweichen – bei Berührung mit PKW kommt er zu Fall und verletzt sich – Biker kommt ins KrankenhausMotorradfahrer bemerkt abbremsenden Verkehr zu spät und versucht über Bushaltestelle auszuweichen – bei Berührung mit PKW kommt er zu Fall und verletzt sich – Biker kommt ins KrankenhausMotorradfahrer bemerkt abbremsenden Verkehr zu spät und versucht über Bushaltestelle auszuweichen – bei Berührung mit PKW kommt er zu Fall und verletzt sich – Biker kommt ins KrankenhausMotorradfahrer bemerkt abbremsenden Verkehr zu spät und versucht über Bushaltestelle auszuweichen – bei Berührung mit PKW kommt er zu Fall und verletzt sich – Biker kommt ins KrankenhausMotorradfahrer bemerkt abbremsenden Verkehr zu spät und versucht über Bushaltestelle auszuweichen – bei Berührung mit PKW kommt er zu Fall und verletzt sich – Biker kommt ins Krankenhaus

04.05.2016 | 16:50 Uhr | ID: 7951

Ort: NDS / Hagen / LK Osnabrück

Motorradfahrer bemerkt abbremsenden Verkehr zu spät und versucht über Bushaltestelle auszuweichen – bei Berührung mit PKW kommt er zu Fall und verletzt sich – Biker kommt ins Krankenhaus

Schwerverletzter Motorradfahrer in Hagen - Gellenbeck
Am 04.05.2016, kam es in 49170 Hagen, Ortsteil Gellenbeck, auf der Natruper Straße in Höhe des Kreisverkehrs Holperdorper Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer. Ein 51jähriger Pkw-Führer und der 58jährige Motorradführer befuhren die Natruper Straße in genannter Reihenfolge in Richtung Hagen, als der Pkw-Führer seinen Pkw verkehrsbedingt abbremste, da er in den dortigen Kreisel einfahren wollte. Der 58jährige erkannte dieses jedoch nicht rechtzeitig, so dass er um einen Zusammenstoß zu vermeiden mit seinem Motorrad rechts an dem Fahrzeug vorbeilenken wollte. Dabei verfing sich eine mitgeführte Gepäcktasche am Pkw-Heck und das Motorrad kam zu Fall. Dabei stürzte das Motorrad auf ein Bein des Mannes, welches dadurch gebrochen wurde. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Osnabrück verbracht. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden, die Polizei schätzt diesen auf ca. 1500,- Euro.