Donnerstag, 19.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VW Fahrerin kommt nach links von der Straße ab und prallt frontal gegen einen Baum - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - Feuerwehr befreit die Fahrerin mit hydraulischem GerätVW Fahrerin kommt nach links von der Straße ab und prallt frontal gegen einen Baum - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - Feuerwehr befreit die Fahrerin mit hydraulischem GerätVW Fahrerin kommt nach links von der Straße ab und prallt frontal gegen einen Baum - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - Feuerwehr befreit die Fahrerin mit hydraulischem GerätVW Fahrerin kommt nach links von der Straße ab und prallt frontal gegen einen Baum - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - Feuerwehr befreit die Fahrerin mit hydraulischem GerätVW Fahrerin kommt nach links von der Straße ab und prallt frontal gegen einen Baum - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - Feuerwehr befreit die Fahrerin mit hydraulischem GerätVW Fahrerin kommt nach links von der Straße ab und prallt frontal gegen einen Baum - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - Feuerwehr befreit die Fahrerin mit hydraulischem GerätVW Fahrerin kommt nach links von der Straße ab und prallt frontal gegen einen Baum - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - Feuerwehr befreit die Fahrerin mit hydraulischem GerätVW Fahrerin kommt nach links von der Straße ab und prallt frontal gegen einen Baum - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - Feuerwehr befreit die Fahrerin mit hydraulischem GerätVW Fahrerin kommt nach links von der Straße ab und prallt frontal gegen einen Baum - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - Feuerwehr befreit die Fahrerin mit hydraulischem Gerät

08.06.2016 | 13:00 Uhr | ID: 8113

Ort: NRW / Stemwede / Kreis Minden-Lübbecke

VW Fahrerin kommt nach links von der Straße ab und prallt frontal gegen einen Baum - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - Feuerwehr befreit die Fahrerin mit hydraulischem Gerät

POL-MI: 49-Jährige prallt mit Auto gegen Baum - Fahrerin mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen
Stemwede-Haldem (ots) - Mit schweren Verletzungen ist eine 49-jährige Autofahrerin aus Stemwede mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Osnabrück geflogen worden. Die Frau war am Mittwochmittag allein in ihrem VW sitzend auf der Bohmter Straße gegen einen Baum geprallt. Die 49-Jährige war den Ermittlungen der Polizei zufolge in Richtung Haldem unterwegs, um dort eines ihrer Kinder von der Schule abzuholen. Kurz vor der Einmündung mit dem Scharlager Weg kam ihr Pkw, ein Sharan, gegen 12.50 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung nach links von der Fahrbahn ab. Der Aufprall gegen den Baum erfolgte offenbar mit größerer Wucht, da der Baum samt Wurzelwerk aus dem Boden gerissen wurde. Die in ihrem Fahrzeug eingeklemmte Fahrerin musste durch die Feuerwehr mit schweren Gerät befreit werden. Gleichzeitig kümmerten sich ein Notarzt sowie die Besatzung eines Rettungswagens um die Frau. Mit dem in Rheine stationierten Rettungshubschrauber "Christoph Europa 2" wurde die Verletzte anschließlich in die Klinik geflogen. Der schwer beschädigte VW wurde abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf circa 10.000 Euro.