Dienstag, 17.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz

04.05.2013 | 15:00 Uhr | ID: 4424

Ort: NDS / Damme / LK Vechta

300.000 - 400.000 Euro Schaden !

20x40 Meter große Scheune mit Stroh und Geräten im Vollbrand - Gastank und Tierställe können vor den Flammen geschützt werden - Photovoltaikanlage zerstört - 155 Kräfte im Einsatz

Meldung der Polizei vom 05.05.2013: Brand einer Lagerremise mit hohem Sachschaden
Am Samstag, 04.05.2013, gegen 15.00 Uhr gerät in Damme OT Reselage auf einem Hofgelände eine frei stehende offene Lagerremise für Holz, Stroh und Ackergeräte aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Die Lagerremise war mit einer 22 KW Photovoltaikanlage ausgerüstet. Das Gebäude brannte vollständig aus und stürzte bei den Löscharbeiten zusammen. Der Sachschaden wird auf ca. 350.000 bis 400.000 Euro geschätzt. Eingesetzt waren die Freiwilligen Feuerwehren Damme, Borringhausen, Lohne, Steinfeld, Osterfeine, Neuenkirchen und Vörden mit ca. 155 Kameraden.