© Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)

LKW kommt von der Fahrbahn ab und parkt rechts neben der Außenschutzplanke - Autobahn muss für die Bergung teilweise gesperrt werden

POL-OS: Wallenhorst/A1 - Lkw-Unfall
Wallenhorst (ots) - Ein Lkw-Fahrer war am Dienstag, gegen 12.49 Uhr, auf der A 1 in Richtung Bremen unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Osnabrück-Nord und Bramsche geriet er aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Er fuhr noch einige Meter parallel zur Leitplanke weiter, bevor sein Fahrzeug steckenblieb. Glücklicherweise blieb der Mann unverletzt. Der Hauptfahrstreifen wird für die Bergung des Lkw voraussichtlich ab 15.30 Uhr vorübergehend gesperrt. Der Verkehr wurde bislang nicht beeinträchtigt.

Werbung