© Marco Schlösser (Standort Geeste NDS)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS)

Junger Fußgänger tritt unvermittelt auf die Fahrbahn und wird von PKW erfasst - Mann schleudert gegen die Windschutzscheibe und kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus

POL-EL: Lingen - Fußgänger schwer verletzt
Lingen (ots) - Am Montag, gegen 04:15 Uhr, befuhr ein 69-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw die Lindenstrasse stadteinwärts als plötzlich  ein 28-jähriger Fussgänger in Höhe der Emslandarena die Fahrbahn querte und vom 69-jährigen Autofahrer erfasst wird. Der Fussgänger erleidet dabei schwere Verletzungen und muss stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf einen niedrigen vierstelligen Betrag.

Werbung