© Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)

Feuermeldung in Fachklinik - Batterien für die Notfallbeleuchtung geschmort - Feuerwehr hat Lage rasch im Griff - gute Zusammenarbeit mit dem Personal der Klinik

POL-EL: Bad Bentheim - Batteriebrand
Bad Bentheim (ots) - Am Sonntagabend geriet im Technikraum der Fachklinik an der Straße Am Bade eine Batterie der Notbeleuchtung in Brand. Gegen 21.30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Der Brand konnte zügig gelöscht werden, Personen kamen nicht zu Schaden. Der  entstandene Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Brandursächlich ist nach ersten Ermittlungen der Polizei vermutlich ein technischer Defekt.

Werbung