© Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)

PKW-Fahrer übersieht E-Bike auf dem Fahrradweg – Radfahrerin wird bei Zusammenstoß schwer verletzt – Rettungswagen bringt die Frau ins Krankenhaus

POL-OS: Belm - Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt
Belm (ots) - Ein 58-Jähriger befuhr am Dienstag, gegen 12.55 Uhr, mit einem Mercedes die Dorfstraße in Richtung Bremer Straße. An der Einmündung wollte er nach rechts auf die Bremer Straße in Richtung Osnabrück abbiegen und stoppte sein Fahrzeug. Beim Anfahren übersah er eine von rechts kommende Radfahrerin, die mit ihrem E-Bike auf der Bremer Straße in Richtung Ostercappeln unterwegs war. Er erfasste die Frau frontal. Die 59-Jährige wurde schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Werbung