© Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)

Angetrunkener PKW Fahrer kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum - 2 Verletzte - Blutprobe angeordnet - Führerschein sichergestellt

Meldung der Polizei: Betrunken mit dem Auto gegen einen Baum
Ein 31-jähriger Mann, der auf dem Westfalendamm unterwegs war, kam am Sonntagmorgen, gegen 01.45 Uhr, mit seinem Pkw Seat Ibiza nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer und sein 30-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, an Fahrzeug und Baum entstand erheblicher Sachschaden. Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss, ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Werbung