© Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)
  • © Christian Schock (Standort Nordhorn NDS)

Schwerer Unfall auf regennasser Straße - 62-Jähriger verliert die Kontrolle über das Fahrzeug und kracht frontal gegen einen Baum - Lebensgefahr

POL-EL: Getelo - Autofahrer lebensgefährlich verletzt
Getelo (ots) - Ein 62-jähriger Autofahrer wurde gestern Mittag bei einem Verkehrsunfall auf der Uelsener Straße lebensgefährlich verletzt. Der Mann verlor in einer Kurve in Höhe der Straße "Zur Quelle" die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal gegen einen Baum. Dabei zog er sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Kurz vor dem Unfall hatte es an der Unfallstelle stark geregnet und gehagelt. Ob die Witterungsverhältnisse zu dem Unfall geführt haben, ist aber noch unklar.

Werbung