© Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)
  • © Heinz-Juergen Reiss (Standort Belm NDS)

Opel biegt nach links ab, obwohl der Fahrer nicht erkennen kann ob Fahrzeuge heranfahren – Audi prallt in die Seite des Opel – Beide Wagen werden in Straßengräben geschleudert – 3 Personen kommen in Krankenhäuser

POL-OS: Bissendorf - Vorfahrt missachtet
Bissendorf (ots) - Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Mindener Straße in Bissendorf ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW, bei dem ein beteiligter Fahrzeugführer schwer verletzt wurde. Der 72-jährige Unfallverursacher wollte in die Mindener Straße einbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt des 18-jährigen PKW-Fahrers, der in Richtung Osnabrück unterwegs gewesen ist. Bei dem Zusammenstoß erlitten die Fahrzeuginsassen des Verursachers leichte Verletzungen, der vorfahrberechtigte Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt 14.000 Euro.

Werbung