© NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)
  • © NWM / Ludger Tebben (Standort Quakenbrück NDS)

Feuer in einem Heizungs- und Lagerraum wird frühzeitig entdeckt – Feuerwehr hat Brand schnelle unter Kontrolle – lange Schlauchleitung für Wasserversorgung verlegt

POL-OS: Alfhausen - Nebengebäude brennt aus ungeklärter Ursache
Alfhausen (ots) - Am Sonntagabend wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand nach Alfhausen-Thiene, Hinterm Mühlenbach gerufen. Dort war ein Nebengebäude aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten, das Feuer hatte schon auf den Dachstuhl übergegriffen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Alfhausen, Rieste und Hesepe brachten das Feuer unter Kontrolle. Personen kamen nicht zu Schaden. Zur Höhe der Schadenssumme können auch noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und den Brandort beschlagnahmt.

Werbung