© Preikschat

Kreislaufkollabs: Kinder brechen bei Schulsport zusammen - 9 Verletzte ins Krankenhaus

Auf einem Sportplatz in Lengerich sind beim Schulsport gleich reihenweise Kinder durch die Anstrengungen bei der derzeitigen Hitze zusammengebrochen. Der leitende Notarzt spricht von Kreislaufkollaps. Die Kinder mussten vor Ort ärztlich versorgt werden und bekamen Infusionen. Anschließend wurden neun der Kinder zu weiteren Behandlungen in Krankenhäuser gebracht. Vor Ort waren 9 Rettungswagen, 3 Notärzte und ein Rettungshubschrauber im Einsatz. 

Werbung