© Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
  • © Tebben / Preikschat
Unfallreicher Sonntagmorgen

Zwei schwere Unfälle mit 2 Verletzten innerhalb von 30 Minuten im LK Cloppenburg - Feuerwehren und Rettungsdienste in perfekter Kooperation

POL-CLP: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta für den Bereich Cloppenburg/Löningen
Peheim - Verkehrsunfall mit Verletzter
Am Sonntag, 08.07.2012, 06.40 Uhr, befuhr eine 19j. mit ihrem Pkw die Markhauser Straße von Markhausen in Richtung Peheim. In Höhe Haus-Nr. 25 kommt sie nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Die Pkw-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Sachschaden: ca. 6000 Euro

Löningen - Verkehrsunfall mit Verletztem
Am Sonntag, 08.07.2012, 06.10 Uhr, befuhr ein 31j. Pkw-Fahrer die Bunner Straße von Bunnen in Richtung Löningen . Beim Überholen eines anderen Pkw kam er aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der schwer verletzte Fahrer wurde in seinem total beschädigten Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Löningen aus dem Pkw-Wrack geborgen werden. Nach der Bergung erfolgte der Transport in das Krankenhaus Quakenbrück.

Werbung