©

Mann stürzt bei Dacharbeiten in die Tiefe und wird schwer verletzt

In Riemsloh ist am Montagvormittag ein 42jähriger Handwerker bei Arbeiten auf einem Dach schwer verletzt worden. Der aus Löhne stammende Mann sollte eine Reparatur an einer Solaranlage durchführen und fiel dabei durch das Dach. Dabei verletzte er sich schwer. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann in ein Krankenhaus nach Bielefeld. Es besteht keine Lebensgefahr. Das Gewerbeaufsichtsamt ermittelt ebenfalls.

(Quelle: Polizei)

Werbung