© Preikschat
  • © Preikschat
Frontalcrash zwischen Sprinter und LKW

Schrecklicher Unfall zwischen Sprinter und LKW fordert einen Toten und einen lebengefährlich Verletzten - Fahrer konnte erst nach einer Stunde aus dem Wrack befreit werden

Mitteilung der Polizei:
POL-ST: Greven, tödlicher Verkehrsunfall
Steinfurt (ots) - Am Freitagmorgen (28. Dezember) ereignete sich auf dem Emsdettener Damm ein Verkehrsunfall, bei dem der 57-jährige Fahrer eines Kleintransporters aus Stuttgart tödlich verletzt wurde. Gegen 02.18 Uhr fuhr der Mann auf der B 481 in Richtung "Edeka-Kreuzung". Aus bislang unbekannten Gründen geriet er nach links auf die Gegenfahrspur und prallte dort mit einem entgegenkommenden Lkw-Gespann zusammen, der von einem 48-jährigen Fahrer gelenkt wurde. Bei dem Zusammenprall wurde der 57-Jährige so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt. Die B 481 musste während der Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 100.000 Euro.

Werbung