© NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
Zu schnell auf rutschiger Straße unterwegs gewesen?

Junge Frau überholt auf rutschiger Straße einen Kleintraktor mit Streuaufsatz und rutscht in Straßenbaum - Fahrerin wird verletzt

Mitteilung der Polizei:
POL-OS: Wallenhorst - 19jährige nach Verkehrsunfall schwer verletzt
Wallenhorst (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen auf dem Fürstenauer Weg ereignete, ist eine 19jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Gegen 06.45 Uhr überholte die junge Frau in Höhe der Talstraße ein kleineres Streufahrzeug. Dabei geriet sie mit ihrem Mitsubishi Colt ins Rutschen, kam nach links vonder Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Durch die Kollision wurden beide Airbags ausgelöst. Ein Rettungswagen brachte die junge Frau in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 10.000,- Euro geschätzt.

Werbung