© Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
Verhandlung wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung

42-jähriger hat das Haus in dem er mit seiner Frau und 5 Kindern wohnte vorsätzlich angesteckt - Urteil: 1 Jahr und 8 Monate auf Bewährung zusätzlich 250 Sozialstunden

Werbung