© Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht

Feuer in Lagerhalle für Frischeier und Kartonagen - Flammen fressen sich durch die Hallendecke und schlagen in den Nachthimmel - hohe Schadenssumme erwartet

POL-EL: Brand einer landwirtschaftlichen Lagerhalle
Sustrum (Emsland) - (ots) - Am Donnerstag gegen 20.55 Uhr wurde von einem zufällig vorbeigehenden Passanten im Ortsteil Sustrum Moor am Kuhweg festgestellt, dass aus einer Lagerhalle auf dem Gelände der Raiffeisen Ems-Vechte Rauch aufstieg. Als der Mann dann sah, dass Flammen aus dem Dach des Gebäudes schlugen, verständigte er sofort die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Sustrum brannte der offene Teil der etwa 20 mal 25 Meter großen, offenen Lagerhalle. Der Feuerwehr Sustrum, die beiden Löscharbeiten von der Wehr aus Lathen unterstützt wurde, gelang es ein Übergreifen der Flammen auf das restliche Gebäude zu verhindern. Die Löscharbeiten dauerten bis gegen 01.00 Uhr. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf etwa 60000 Euro. Die Polizei nahm noch am Donnerstagabend ihre Ermittlungen an der Brandstelle auf. Die Brandursache steht derzeit nicht fest.

Werbung