© Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter

72-jährige Golffahrerin übersieht beim Abbiegen entgegenkommenden Suzuki - Zusammenstoß fordert 3 Verletzte

POL-OS: Badbergen - Zwei Schwerverletzte und eine Leichtverletzte
Badbergen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagnachmittag auf der B 68 ereignete, wurden zwei Personen schwer und eine leicht verletzt. Gegen 16.20 Uhr wollte die 72jährige Fahrerin eines VW Golf mit ihrem Pkw nach links in Richtung Badbergen abbiegen. Dabei übersah sie offensichtlich einen entgegen kommenden Suzuki. Es kam zu einer Kollision, die so heftig war, dass der VW Golf gegen einen Ford Galaxy geschleudert wurde, der aus Richtung Badbergen auf die B 68 einbiegen wollte. Die 72jährige Golffahrerin und die 18jährige Fahrerin des Suzuki wurden schwer und ihre 19jährige Beifahrerin leicht verletzt. Die Schwerverletzten mussten mit Rettungsfahrzeugen in Krankenhäuser gebracht werden. Die den Unfall aufnehmenden Polizeibeamten schätzten den Sachschaden auf 12.000,- Euro.

Werbung