© Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek
  • © Hubert Dutschek

Rollstuhlfahrer beim Überqueren der Bundesstraße von LKW erfasst - an der Unfallstelle verstorben - Umfangreiche Sicherung der Unfallspuren durch die Polizei

POL-OS: Bad Essen - Tödlicher Verkehrsunfall in Wehrendorf
Bad Essen (ots) - Auf der B 65 (Osnabrücker Straße) an der Einmündung zur Straße Auf der Masch ereignete sich am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem ein 84-jähriger Mann verstarb. Der ältere Herr, der mit einem motorisierten Rollstuhl von der Straße Auf der Masch in Richtung B 65 unterwegs war, hielt zunächst an der Einmündung in Höhe des Sägewerks an und fuhr dann los. Er wurde von einem LKW erfasst, der auf der B 65 in Richtung Leckermühle fuhr. Der Mann verstarb an der Unfallstelle. Die B 65 wurde zur Unfallaufnahme und für Aufräumarbeiten gesperrt.

Werbung