© Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter
  • © Ulf Zurlutter

Junge Fahrerin kommt auf den Grünstreifen und lenkt gegen - Kleinwagen gerät außer Kontrolle und schleudert in den Straßengraben - verletzte Fahrerin kommt ins Krankenhaus

Meldung der Polizei: Unfall durch Unachtsamkeit
Auf der Alfhausener Straße ereignete sich am Donnerstagabend gegen 20.50 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau leicht verletzt wurde und an ihrem Pkw (ein Seat Arosa) wirtschaftlicher Totalschaden entstand. Die 20-Jährige war in Richtung Alfhausen unterwegs als sie in einer Linkskurve auf den rechten Grünstreifen und dann beim Zurücklenken ins Schleudern gerät. Der Pkw überschlägt sich mehrfach und kommt entgegengesetzt der Fahrtrichtung zum Stehen. Die junge Frau wird leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht, der Pkw muß abgeschleppt werden.

Werbung