© NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben

Gefahrguteinsatz für die Feuerwehr: Spritze reißt von Traktor ab – bis zu 100 Liter Gefahrstoff treten aus – Feuerwehr und Spezialfirma kümmern sich um fachmännische Entsorgung

Werbung