© NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben

Zwei PKW krachen mit großer Wucht frontal zusammen - der Fahrer eines BMW wurde massiv im Fußbereich eingeklemmt - Feuerwehr musste hydraulisches Gerät einsetzen - 4 Verletzte

POL-EL: Sögel - Vier Verletzte bei Unfall
Sögel (ots) - Am späten Mittwochnachmittag ist es auf der Straße Waldhöfe zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Vier Menschen wurden dabei verletzt, einer davon schwer. Ein 64-jähriger Mann war gegen 17.15 Uhr mit seiner Mercedes C-Klasse in Richtung Werlte unterwegs. In einer Kurve kam es dann aus bislang unbekannter Ursache zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden BMW. Dessen 26-jähriger Fahrer wurde schwer und sein 53-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Der junge Mann aus Sögel wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der Mercedesfahrer und seine 83-jährige Beifahrerin kamen jeweils mit leichten Verletzungen davon. Die Sachschadenshöhe wird auf etwa 27000 Euro beziffert.

Werbung