© Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht
  • © Torsten Albrecht

Schutzengel leisten ganze Arbeit: Kleintransporter kommt von der Autobahn ab, überschlägt sich mehrfach und kommt im Seitenraum zum Stehen - Fahrer leicht verletzt

POL-EL: Geeste - Unfall auf A31
Geeste (ots) - Am späten Montagabend ist es auf der A31, kurz hinter der Anschlussstelle Geeste, zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der 23-jährige Fahrer eines VW T5 war gegen 23 Uhr in Richtung Emden unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Bulli nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf einem Acker zum Stillstand. Dabei wurde die Seitenleitplanke und etwa 40 Meter Wildschutzzaun beschädigt. Der 23-Jährige wurde nur leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 90000 Euro beziffert.

Werbung