© Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner

LKW mit 21 Tonnen Teppiche in Vollbrand - Fahrer bemerkt das Feuer und lenkt auf den Standstreifen - Feuerwehr löscht den Brand mit Schaum - Vollsperrung der Autobahn für Stunden

POL-OS: LKW brennt auf der A 30
Osnabrück /Bissendorf (ots) - Aus noch unbekannter Ursache geriet ein Stattelzug am Mittwoch gegen 13.30 Uhr auf der A 30 / Fahrtrichtung Hannover, kurz vor der Anschlussstelle Bissendorf in Brand. Wegen der Rauchentwicklung wurde die A30 kurzfristig in beide Richtungen gesperrt. Aktuell wird die A30 in Richtung Hannover noch für weitere 5 Stunden gesperrt sein, da dort Reinigungsarbeiten durchgeführt werden müssen. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden liegt bei ca. 100.000 Euro.

Werbung