© Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)

Zusammenstoß zwischen PKW und Roller – Zweiradfahrer kommt verletzt ins Krankenhaus

Meldung der Polizei: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person sowie Sachschaden
Am Freitag, 13.10.2017, kommt es gegen 14.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw-Führer und einem Motorroller-Führer in 49205 Hasbergen, Schulstraße. Der 80jährige Pkw-Führer übersieht beim Linksabbiegen von der Schulstraße zum dortigen Grünabfallsammelplatz den entgegenkommenden Roller-Führer, 59 Jahre alt. Beide Fahrzeuge stossen zusammen; der Roller-Führer wird schwerverletzt einem Krankenhaus zugeführt und an den beiden Fahrzeugen entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500,-- Euro. Der Roller muss abgeschleppt werden. Eingesetzt ist eine Rettungswagenbesatzung sowie eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeikommissariats Georgsmarienhütte.

Werbung