©
  • ©

36jähriger bei Dacharbeiten eingebrochen und schwer verletzt

Bei Arbeiten auf dem Dach einer Halle in der Straße Am Potterbruch ist am Mittwoch ein 36jähriger Mann schwer verletzt worden. Der aus Ankum stammende Verletzte führte handwerkliche Arbeiten durch und stürzte gegen 14.00 Uhr etwa 5 m tief durch eine Lichtplatte. Er erlitt schwere Verletzungen, die nach jetzigem Sachstand aber nicht lebensgefährlich sind. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Osnabrücker Krankenhaus.

(Quelle: Polizei)

Werbung