© Tebben
  • © Tebben

Kleinbus mit 6 Insassen schleudert nach Fahrfehler in 2 Meter tiefen Straßengraben - 4 Insassen teils schwer verletzt, können sich durch Frontscheibe befreien

Meldung der Polizei:
Gegen 13.40 Uhr ereignete sich in einer Rechtskurve in der Straße Esslinger Heide ein Verkehrsunfall, bei dem die 33-jährige Fahrerin eines VW Bullis schwer verletzt wurde. Drei weitere Mitfahrerinnen wurden leicht verletzt. Der mit insgesamt sechs Personen besetzte Bulli war von Badbergen in Richtung Quakenbrück unterwegs. In einer Rechtskurve kam der Wagen von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und landete links in einem Straßengraben. Die Fahrerin verletzte sich schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Drei weitere Frauen wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt.

Werbung