© Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss
  • © Heinz-Juergen Reiss

Feuer im Zentrallager eines Lebensmittelwerkes - Großalarm für die Feuerwehren - Anwohner sollen Türen und Fenster geschlossen halten - Millionenschaden - 2 Verletzte

POL-OS: Dissen - Brand bei der Fa. Homann
Dissen (ots) - Die Feuerwehr ist weiterhin mit den Löscharbeiten betraut. Es werden derzeit Luftmessungen von spez. Messfahrzeugen durchgeführt. Zwei Personen mußten mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in Krankenhäuser eingeliefert werden. Der Sachschaden könnte sich nach ersten vorsichtigen Schätzungen auf ca. 1 Million Euro belaufen.

Werbung