© NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben
  • © NWM / Ludger Tebben

Schuppen an Einfamilienhaus in Brand geraten – Flammen schlagen an Gebäude bis in die Dachverkleidung – Bewohner und Haustiere bleiben unverletzt

POL-EL: Brand in Holzschuppen
Lorup (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Dienstagabend ein Holzschuppen am Dannenkamp in Brand geraten. Die Flammen griffen auch auf den Dachstuhl eines angrenzenden Wohn- und Ferienhauses über. Die Hausbewohner konnten sich rechtzeitig und unverletzt aus dem Gebäude begeben. Der Sachschaden wird auf etwa 20000 Euro geschätzt. Die Feuerwehren aus Lorup und Werlte waren mit vier Fahrzeugen und etwa 40 Wehrkräften im Einsatz.

Werbung