© Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
  • © Nils Heppner (Standort Ibbenbüren NRW)
Das kann doch wohl nicht wahr sein !

Dreiste Räuber klauen ein Feuerwehrfahrzeug aus dem Gerätehaus - wer hat den Mannschaftstransportwagen der Feuerwehr Greven - Schmedehausen gesehen? - Kameraden sind fassungslos und entsetzt

POL-ST: Greven-Schmedehausen, Feuerwehrfahrzeug entwendet
Greven (ots) - Aus dem Feuerwehrgerätehaus in Schmedehausen ist ein Mannschaftswagen gestohlen worden. Die Diebe müssen nach Sonntamorgen (26.08.2018), 09.00 Uhr, am Werk gewesen sein. Der Diebstahl des Mercedes Sprinters, der die auffällige rote Feuerwehrfarbe und Blaulicht hat, ist dann am Donnerstagnachmittag (30.08.2018), um 16.00 Uhr, bemerkt worden. Der oder die Täter hatten an der Rückseite des Gebäudes eine Tür aufgebrochen. Schließlich öffneten sie ein Rolltor und fuhren mit dem Wagen davon. Der Mercedes hat die Kennzeichen ST - 6170. Die bei dem Einbruch angerichteten Sachschäden werden auf etwa 2.500 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Diebstahl oder zum jetzigen Standort des Fahrzeugs unter Telefon 02571/928-4455. Sie fragt zudem: Wer hat den Sprinter irgendwo fahrend oder parkend gesehen?

Werbung