© Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)

PKW Fahrer will abbiegen und übersieht entgegenkommendes Fahrzeug - nach Kollision werden beide Fahrer ins Krankenhaus gebracht - beide Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden

POL-HF: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten
Herford (ots) - (ms) Am Samstagabend um 19.20 Uhr befuhr ein 41-Jähriger aus Herford mit einem Alfa Romeo die Elverdisser Str. in Herford stadtauswärts und beabsichtigte nach links in den Hellerweg einzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW Ford, der von einem 20-Jährigen aus Herford geführt wurde. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und mussten in Herforder Krankenhäusern behandelt werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von ca. 12.500 Euro.

Werbung