© Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)

Fahrfehler endet für Motorradfahrer tödlich: Zwei Biker sind unterwegs – Einer verliert in langgezogener Linkskurve die Kontrolle und prallt gegen ein Haus, durchbricht eine Mauer und wird vom Bike katapultiert – Reanimationsversuche bleiben erfolglos

Mitteilung der Polizei: Tödlich verletzt nach Verkehrsunfall in Hankenberge

 Ein 24-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Unfall auf der Osnabrücker Straße am Sonntag, gegen 17.45 Uhr, tödlich verletzt. Der junge Mann war ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Leitpfahl geprallt, danach gegen eine Haustreppe und eine Mauer.  Er verstarb noch an der Unfallstelle. Zur Unfallaufnahme und Bergung war die Osnabrücker Straße bis 21.30 Uhr voll gesperrt.

Werbung