© David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)

Vorfahrtachten: Radfahrerin fährt über Radweg am Kreisverkehr – Vorfahrtsberechtigter PKW erfasst Radfahrerin und schleudert sie auf die Straße – Helm verhindert schwerste Kopfverletzungen – Fahrrad wird unter PKW eingeklemmt

POL-ST: Lotte, Verkehrsunfall
Lotte (ots) - Am Kreisverkehr Hansaring ist am Mittwochmorgen (20.03.2019) ein PKW mit einer Fahrradfahrerin kollidiert. Dabei erlitt die  48-jährige Frau aus Osnabrück schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Osnabrücker Krankenhaus. Der ebenfalls 48-jährige Autofahrer verließ gegen 08.35 Uhr den Kreisverkehr in Richtung Wersen. Dann kam es zum Zusammenstoß mit der Radfahrerin, die den Kreisverkehr auf dem Radweg in Richtung Ibbenbüren befuhr. Die Sachschäden am Fahrrad und am PKW werden auf etwa 4.500 Euro geschätzt.

Werbung