© Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
  • © Marco Schlösser (Standort Geeste NDS), David Poggemann (Standort Tecklenburg NRW)
Herrliches Wetter lockt Motorradfahrer auf die Straße

Schwere Motorradunfälle zum Saisonbeginn - 2 Biker kommen nach Kollision mit PKW mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus

Pressemitteilung der Polizei; Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person und Sachschaden sowie Alkoholbeeinflussung
Heute, Freitag, 29.03.2019, gegen 16.00 Uhr, kam es in 49170 Hagen aTW., Industriestraße, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.
Nach dem bisherigen Stand der polizeilichen Ermittlungen wendet der 57jährige Führer eines Seat Altea seinen Pkw auf ebendieser Straße. Es kommt zum Zusammenstoß mit einem nachfolgenden Motorrad Honda. Der 19jährige Motorradfahrer wird schwerverletzt einem Krankenhaus zugeführt. An beiden Fahrzeugen entsteht Sachschaden in Höhe von circa 12.000,-- Euro. Da der Pkw-Führer unter Alkoholeinfluss stand, wurde er einer ärztlichen Blutentnahme unterzogen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Neben zwei Funkstreifenwagen des Polizeikommissariats Georgsmarienhütte waren auch ein Rettungswagen und zwei Abschleppfahrzeuge im Einsatz.
Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Georgsmarienhütte (05401-879500) in Verbindung zu setzen.
-
Meppen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag auf der Dorfstraße im Ortsteil Schwefingen wurde ein 26-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Eine 52-jährige Autofahrerin übersah das Motorrad offenbar, als sie mit ihrem PKW auf die Dorfstraße fuhr. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Auto zusammen. Der 26-Jährige wurde von seiner Maschine geschleudert und blieb schwer verletzt auf dem Gehweg liegen. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin erlitt einen Schock, sie wurde ebenfalls im Krankenhaus behandelt.

Werbung