©
  • ©
Tragischer Unfall

Betrunkener liegt mitten auf der Straße – Helfer versuchen den aggressiven 24-jährigen von der Straße zu ziehen - er wird von PKW überrollt und mitgeschleift – tot

Bei einem Verkehrsunfall, der sich in der Nacht zum Samstag auf der Hamburger Straße ereignete, wurde ein 24jähriger Osnabrücker tödlich verletzt. Um 03.59 Uhr wurde der Mann in Höhe der Zufahrt einer Autovermietung vom Pkw eines 73jährigen erfasst und dabei tödlich verletzt. Nach dem vorliegenden Ermittlungsstand hatte sich der alkoholisierte Fußgänger zuvor auf die Straße gelegt. Zeugen hatten vergeblich versucht, dem Mann zu helfen bzw. den fließenden Verkehr auf den Mann aufmerksam zu machen. Der Pkw-Fahrer erlitt einen schweren Schock und wurde durch einen Notfallseelsorger betreut. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft stellte die Polizeibeamten sein Fahrzeug sicher. Die Ermittlungen dauern an.
(Quelle: Polizei)

Werbung