© Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
  • © Zurlutter
Mann bei Baumfällarbeiten unter Baum eingeklemmt

Abgesägter Baum dreht sich im Fall und erschlägt 56-jährigen - Feuerwehr muss Baum zersägen um Mann zu befreien

Pressemitteilung der Polizei:
Tödlicher Unfall bei Baumfällarbeiten
Am 11.02.2012, gegen 10:00 Uhr, wurde in Deindrup ein 56-jähriger Mann aus Molbergen bei Baumfällarbeiten tödlich verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge habe sich bei den Fällarbeiten ein Baum in einer Baumkrone verdreht und sei umgefallen. Hierbei sei der Mann unter den Baum geraten. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Die Notärtzin vor Ort konnte nur noch den Tod feststellen.

Werbung