© Preikschat

Unberechenbare glatte Straßenverhältnisse - PKW landet kopfüber im Graben - Frau verletzt

Am Montag, gegen 13.28 Uhr, kommt es auf dem Dodeshausweg in Osnabrück zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person und wirtschaftlichem Totalschaden des Pkw. Ein 21-jähriger Renault-Fahrer fährt auf dem Dodeshausweg in Richtung Ellerstraße. Er gerät auf der glatten Fahrbahn in einer leichten Linkskurve ins Schleudern, überschlägt sich und landet auf dem Dach liegend in einem Graben. Die 25jährige Beifahrerin wird bei dem Unfall schwer verletzt. Der Renault ist schwer beschädigt und stellt einen wirtschaftlichen Totalschaden dar.

[Pressemitteilung Polizei Osnabrück]

Werbung