©

Großbrand vernichtet Lagerhalle-Rauchwolke zog ins Wohngebiet

Am frühen Mittwochmorgen, um 05.30 Uhr, geriet eine Produktions- und Lagerhalle an der Straße Am Bahndamm in Brand. In der Halle wurden Kunststoffe produziert und gelagert. Die Feuerwehr Lingen löschte den Brand. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 300.000,- Euro geschätzt. Vermutlich ist der Brand aufgrund eines technischen Defektes entstanden.
(Quelle: Polizei)

Werbung